Western- und Wanderreitstall Sauer
Reit- und Pensionsstall / KIWA BCS anerkannter ökologischer Betrieb

Für Kinder

Unterricht im Western- oder Freizeitreiten auf unseren Schulpferden Montags, Mittwochs, Freitags und Samstags oder mit eigenem Pferd (das ganze Jahr über möglich durch überdachten Reitplatz).

Ausritte in unser abwechslungsreiches Gelände als Stunden- oder Tagesritte. Abhängig vom Ausbildungsstand des Reiters (von qualifizierter Person angeführt).

Geführtes Ponyreiten (geführt werden die Ponys von uns selbst) an Werk-, Sonn- und Feiertagen. 

Bei gutem Wetter besteht die Möglichkeit zu einem Spaziergang in das Gelände. Bei schlechtem Wetter bleiben wir in der Halle, wobei die Kinder an Geschicklichkeitsspielen teilnehmen oder nur gemütlich herumgeführt werden können.

Termine nur nach Absprache.

Das Motto lautet: Mit Pferden spielend lernen. 

Ohne Erfolgszwang und in kleinen Gruppen, wollen wir den Kids den Umgang mit den Pferden und Ponys auf spielerische Weise vermitteln.

Unsere Reiterferien stehen immer unter einem Motto, dass sich die Kinder am ersten Tag aussuchen können. 

Abhängig von diesem ist unser Programm zusammengestellt. 

Bei uns stehen Spaß und Mitgestaltung an erster Stelle.

Auch Kids, die nicht reiten wollen, können teilnehmen.

Für jugendliche Reiter mit Übernachtung im Heu- oder Strohlager. 

Auch hier stehen Spaß und Mitgestaltung an erster Stelle.

Ein paar Stunden Spiele und Spaß mit unseren Pferden.

Es gibt Spiele für Jugendliche und kleinere Kids.

Alle ausgesuchten Spiele fördern das selbstständige Arbeiten mit dem Pferd, und das Miteinander in der Gruppe.